Drucken

Am Dreifaltigkeitssonntag (27.5.2018) empfingen unsere 5 Mädchen und 3 Buben im feierlichen Sonntagsgottesdienst zum ersten Mal das Sakrament der Eucharistie.

Herr Pfarrer Rückl führte unsere Kinder unter Begleitung der Musikkapelle Mühldorf mit ihren Taufpatinnen und Taufpaten, uns Eltern und unseren Verwandten zur Kirche, wo wir unter großer Anteilnahme der Pfarrbevölkerung, unter Mitwirkung der Kinder der VS Mühldorf und des Jugendchores den Gottesdienst mit dem Thema „Jesus lädt uns ein. Wir empfangen den Leib Christi“ feierten.

Es war ein großartiges Fest, bei herrlichem Wetter, das mit Hilfe von Herrn Pfarrer Rückl, den Lehrerinnen und Familie Höbartner ausgezeichnet vorbereitet werden konnte.

Nach dem Gottesdienst waren die Erstkommunikanten zu einer Jause in den Pfarrhof geladen.  Wir Eltern, unsere Verwandten und alle Gottesdienstteilnehmer waren vom PGR zu einer Agape in den Pfarrgarten eingeladen, bei der uns Eltern von Kindern aus der 1. Schulstufe bewirteten.

Am Abend, bei der Kinderandacht, erhielten unsere Erstkommunikanten zusätzlich zum Kreuz, das sie bereits während der Erstkommunion tragen durften, noch ein weiteres Erinnerungsgeschenk von der Pfarre.

Die Erstkommunionskinder und wir Eltern bedanken uns recht herzlich bei allen, die zum Gelingen dieses schönen Festes beigetragen haben.

 

(Text: Bettina Schachinger; Bilder: Daniela Matejschek)